Movix

Aus Bennys Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Movix[Bearbeiten]

Homepage[Bearbeiten]

http://movix.sourceforge.net/

Daten[Bearbeiten]

  • Version 0.8.3
  • 31 MB ISO CD Image
  • 2.6er kernel

positiv aufgefallen[Bearbeiten]

getestet:

  • TV Karte funktioniert nach TV Norm waehlen
  • uebersichtliche Menus
  • Framebuffer
  • SAMBA / NFS ueber das Menu mountbar

noch nicht getestet:

  • telnet remote steuerung

negativ aufgefallen[Bearbeiten]

  • im Gegensatz zu Movix2 fehlt hier noch die deutsche TVChannelliste

Movix2[Bearbeiten]

Movix2 ist die Erweiterung von Movix um einen X-Server, daher auch die Groesse

Homepage[Bearbeiten]

http://movix.sourceforge.net/

Daten[Bearbeiten]

  • Version 0.3.1rc2
  • 51MB ISO CD Image

positiv aufgefallen[Bearbeiten]

getestet:

  • einfacher wechsel zur Console(Frambuffer) movix
  • USB Devices funktionieren
  • TV vorkonfigurierte Channelliste -> spart Suchlauf
  • SAMBA / NFS ueber das Menu mountbar
  • erkennt Hauppauge Fernbedienung automatisch
  • bietet Telnetinterface (identisch mit der console) wenn man TELNET=y beim booten mit angibt

damit kann man alles steuern als wuerde man direkt an der lokalen Tastertur sitzen noch nicht getestet:

  • Belegung mit der TV-Karten Fernbedienung

negativ aufgefallen[Bearbeiten]

  • unter X gibts die TV option nicht
  • Einstellmoeglichkeiten von movix sind nicht auffindbar unter X